Mach mal Pause ;-)

Wie wäre es mit einer kleinen Imaginationsübung?

Pause!

Haben Sie Lust auf eine kleine Imaginationsübung?

 

Sehr gerne,

dann setzen Sie sich bitte bequem hin,

gerne natürlich aufrecht,

Schultern, Hals- und Nackenpartie entspannt,

nach Möglichkeit haben Ihre Füße Bodenkontakt.

Wenn Sie möchten und es die Situation erlaubt,

schließen Sie bei dieser Übung auch die Augen.

 

Atmen Sie frei

und nehmen Sie dann,

wenn es Ihnen möglich ist,

in ihren Gedanken einen Gegenstand in die Hand,

der Ihnen gut gefällt, ist es vielleicht ein Glas?

Oder eine Tasse?

Ein besonderer Einrichtungsgegenstand?

 

Und schauen Sie einmal,

ob das ein Gegenstand sein könnte,

mit dem Sie sich gerne auf einem Foto oder einem Bild sehen würden.

Sind es vielleicht sogar zwei Gegenstände?

Eine Schale?

 

Wenn es nun ein Glas und eine Schale wären,

die Sie sich ausgesucht haben,

ja, womit wären sie gefüllt?

Mit einem köstlichen Cranberry-Saft?

Mit einer Ananas und anderen exotischen Früchten?

 

Und wie duftet das, was Sie vorfinden?

Herb? Oder süß oder säuerlich-frisch?

Und da möchte uns vielleicht auch das Wasser im Munde zusammenlaufen,

bei der Vorstellung,

und das ist absolut normal und auch gut so.

 

Wenn Sie genug von Ihren wunderbaren Imaginationen haben,

wenn Sie sich auch ein wenig erholt fühlen,

dann öffnen Sie Ihre Augen,

dehnen und strecken sich ein wenig und,

ja, dann wünsche ich Ihnen noch einen erfolgreichen Tag!

 

 

Hier übrigens

– auch von der strukturalen Bildanalyse her spannend,

schauen Sie die unkonventionelle Armhaltung.

Und der Blick? Leer wie auch die Schale und das Glas? –

 

ein Selbstbildnis von Paula Modersohn-Becker, 1904,

noch bis zum 6. Februar

 

in der Schirn Kunsthalle Frankfurt zu sehen.

Führung mit Kopf, Herz und Hand

Mit Herz und Verstand und auf Augenhöhe kümmern wir uns

gemeinsam mit Ihnen um

  

Erweiterung Ihrer kommunikativen Skills,

 

Ihre Führungsqualitäten - "new work" mit Stil & Haltung

 

(Weiter-) Entwicklung von Visionen,

 

eine bessere Wirkung nach innen und außen,

 

Ihr Empowerment

 

Personal Coaching

 

Wir stehen sehr gerne im Background von Führungspersönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen.

Herzlich willkommen! 

Mit Leib und Seele!

Wir kümmern uns außerdem um Spiritualität und Fragen aus Theologie und Kirche.

 

Sprechen Sie uns einfach an, wir begeistern uns für theologische und spirituelle Fragen!

Und wir entwickeln mit Leidenschaft neue Formate, die überzeugen.